Limitloot
Inside Star Citizen - Firebird is the word

Star CitizenInside Star Citizen - Firebird is the word

1 verknüpftes Event:
"Inside Star Citizen" ist ein wöchentliches YouTube-Format von Cloud Imperium Games, das über den aktuellen Stand der Entwicklung von Star Citizen berichtet.
In den nächsten zwölf Tagen findet die Invictus Launch Week im Verse statt. Während des Events haben alle Interessierten die Möglichkeit, einen kostenlosen Blick ins Spiel zu werfen und dabei alle bisher spielbaren Schiffe auszuprobieren. Außerdem wird es wieder einige Verkäufe mit neuen Konzepten geben. 
Passend dazu konzentriert sich diese Ausgabe des Formats auf zwei neue Fahrzeuge, die während des Events eine Rolle spielen werden.

Zusammenfassung der aktuellen Ausgabe

RSI Ursa Medivac

Hierbei handelt es sich um eine neue Variante der Ursa-Reihe, die ein medizinisches Bett der dritten Stufe als Besonderheit aufweist. Mit dem Release der Alpha 3.23.1 können wir nun auch diese Betten zum Respawn nutzen, solange wir uns in einer maximalen Entfernung von 20 km zum Bett befinden. 
Zusätzlich verfügt dieses Bodenfahrzeug über Stauraum für medizinische Vorräte und eine gute Bewaffnung, um sich selbst vor Angreifern zu verteidigen. 
Die Ursa Medivac wird voraussichtlich heute Abend im Echtgeld-Shop verfügbar sein, da die Invictus Week mit dem RSI Lineup startet.
Front der Ursa Medivac
Medizinischer Bereich der Medivac

AEGIS Sabre Firebird

Hierbei handelt es sich um eine neue Variante der Sabre-Reihe. Diese Variante zeichnet sich durch ihre besondere Bewaffnung mit bis zu 12 Raketen für den Kampf aus und ist am besten mit der Espiria Talon vergleichbar.
Die Sabre Firebird wird voraussichtlich ab dem 21. Mai im Echtgeld-Shop verfügbar sein, da an diesen Tag die Invictus Week das aktuelle AEGIS Lineup zeigen wird.
Die Sabre Firebird
Abschussrampe für die Raketen

AEGIS Sabre Raven

Die Sabre Raven wurde 2017 auf der CitizenCon als Exklusiv-Deal mit Intel vorgestellt. Käufer einer Intel Optane SSD 900P Festplatte erhielten dieses Schiff als Goodie. Das besondere an dem Schiff ist, dass es über 2 EMP-Generatoren verfügt und auch über eigene Hardware für Data-Running Missionen.
Mit der Einführung der Sabre Firebird wurde das Schiff auf den aktuellen Gold-Standard gehoben. Das bedeutet, dass wir nun am Chassis direkten Zugriff auf alle enthaltenen Komponenten haben. Außerdem wurde das Cockpit überarbeitet und verfügt nun über interaktive Buttons.
Die Sabre Raven
Komponentenfach der Raven
Die Raven und Firebird zusammen
Das steht an
Noch mehr Star Citizen