Limitloot
Erster Alpha 2 "Trailer" im Launcher aufgetaucht
Play Video

Ashes of CreationErster Alpha 2 "Trailer" im Launcher aufgetaucht

Die erste Alpha von Ashes of Creation liegt bereits über zwei Jahre zurück - dennoch haben einige Spieler immer noch den Launcher installiert, über welchen AoC damals gestartet wurde.
Eben jener Launcher hat in den frühen Morgenstunden vom 22. Dezember ein Update erhalten. Beim Start läuft nun ein brandneues Video im Vollbild, welches Szenen aus einem aktuellen Alpha-Build zeigt.

Erste Spot-Tests schon bald?

Ein Launcher-Update und ein Video mit aktuellen Aufnahmen aus der Alpha 2-Version deuten natürlich darauf hin, dass es schon bald mit den ersten Tests für ausgewählte Gruppen losgehen könnte. Konkret wären dies wahrscheinlich die Phönix Initiative (PI), eine Ansammlung von Gamern, welche die Kickstarter-Kampagne von Ashes of Creation mit mindestens 2.500 $ unterstützt haben.
Das gesamte Team von Intrepid Studios geht am 22. Dezember jedoch in eine zweiwöchige Winterpause und kehrt erst am 02. Januar 2024 zurück. Mögliche Tests dürften also frühestens im neuen Jahr starten.

Das ist im Video zu sehen

Gameplay gibt es keins, dafür aber viele szenische Aufnahmen von Landschaften und Kreaturen. Auch neue Informationen bzw. Leaks sind nicht zu sehen. Folgende Momente sind dennoch eine Hervorhebung wert:
  • Der Boss "Tumok" (00:00 & 00:35)
  • Die Alpha 2-Map (00:13)
  • Ein riesiger Drache (00:53)
  • Ein fahrendes Schiff (00:56)
  • Tower of Carphin und ein verdorbenes Gebiet (01:07)
  • Der zuvor angekündigte Release-Zeitraum für die Alpha 2 (Q3 2024).
Hier befindet sich ein externes Video von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Noch mehr AoC