Limitloot
Wayfinder zeigt 18 Sekunden Gameplay aus der Beta

WayfinderWayfinder zeigt 18 Sekunden Gameplay aus der Beta

Wenn ein komplett neues Spiel vorgestellt wird und dieses einen sofort in seinen Bann zieht, ist die Suche nach jeder noch so kleinen Information oder jedem möglichen Screenshot aus dem Game ein klares Muss. Heute haben wir für alle Wayfinder-Fans einen tollen Fund: Gameplay-Material aus der Beta. Richtig gelesen, es gibt Spielszenen abseits des offiziellen Trailers zu sehen. Diese kommen vom Kanal des YouTubers Black Oni.
Er wurde vom Entwicklungsstudio Airship Syndicate bereits vor der Enthüllung des Action-MMOs eingeladen, um sich das Spiel anzuschauen. Zwar darf er erst Anfang 2023 mehr darüber berichten, jedoch gab es einen kleinen Teaser als Video. Ganze 18 Sekunden lang werden unterschiedliche Gameplay-Szenen aus der Beta gezeigt. Wir können verschiedene Zonen, Dungeons, Fähigkeiten, Gegner, Animationen und vieles mehr sehen.
Hier befindet sich ein externes Video von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Alles in allem sieht das Gameplay schon sehr flüssig und geschmeidig an. Die Animationen sitzen, das Kampfgefühl scheint Spaß zu machen und auch die generelle Aufmachung des UIs kann sich sehen lassen. Apropos UI, durch das Video sehen wir auch dieses zum ersten Mal und durch dieses gibt es auch noch einmal einige neue Informationen.

Was wir im Video sehen konnten

  • Auf den Tasten 1-4 liegen standardmäßig unsere aktiven Fähigkeiten.
  • Es gibt 3 Shorcut-Tasten für z.B. Verbrauchsgüter auf den Test 5, 6 und 7.
  • Es gibt eine Art Combo-System, wodurch sich für jeden aufeinanderfolgenden Treffer der Schaden erhöht.
  • Gegner haben scheinbar nur Nameplates, die über dem Gegnermodell angeheftet sind, aber keine Portraits, die standardmäßig an einer Stelle im Interface positioniert sind, wie man es aus den meisten anderen MMOs kennt.
  • Bei Bossbegegnungen gibt es scheinbar eine standardmäßige Lebenspunkteleiste am oberen Bildschirmrand.
  • Wayfinder haben offenbar so etwas wie einen Schild abseits der Lebenspunkte. Wie genau dieses funktioniert wissen wir aktuell nicht, aber wahrscheinlich absorbiert es einen Teil des Schadens.
  • Auch einige Gegner haben scheinbar eine solche Schild-Mechanik, wobei es bei ihnen so aussieht als würde dieser Schild den gesamten Schaden absorbieren.
Dieser Inhalt wurde ursprünglich am 13.12.22 veröffentlicht.
Noch mehr Wayfinder