Limitloot
Viele weitere Infos zu Wayfinder aus dem offiziellen FAQ

WayfinderViele weitere Infos zu Wayfinder aus dem offiziellen FAQ

Nachdem Wayfinder auf der Game Awards Show mit einem beeindruckenden Trailer angekündigt wurde und wir uns nun direkt für die ersten Testphasen registrieren können, veröffentlichte das Entwicklerstudio auf der offiziellen Webseite ein erstes FAQ. In diesem wurden viele Fragen aus verschiedensten Themenbereichen beantwortet, welche wir für euch in diesem Artikel fein säuberlich sortiert und zusammengefasst.
Mit ihrem neuen Titel möchte das Entwicklunsgteam seine Liebe zu sozialen MMOs ausdrücken. Das Gefühl, mit anderen zusammenzuspielen, gemeinsame Geschichten zu erleben und Teil einer diversen Community zu sein, soll in einem einzigen Spiel verkörpert werden. Und damit ist direkt die erste Frage beantwortet: Was ist eigentlich Wayfinder?

Testphasen, Release und Platformen

Wann können wir spielen?

Die erste Testphase findet am 13.12.2022 unter NDA statt, allerdings nur für die PC-Platform. Um teilzunehmen, können wir uns auf der offiziellen Webseite registrieren.

Wann wird Wayfinder vollständig released?

Die Early Access Phase startet Frühling 2023, der vollständige Release mit allen Systemen ist für Herbst 2023 geplant.

Auf welchen Platformen können wir spielen?

Wayfinder wird für PC über Steam, PlayStation sowie Xbox verfügbar sein.

Gibt es Crossplay zwischen Platformen?

Ja, Wayfinder können wir ab dem Early Access mit all unseren Freunden zusammen spielen, egal auf welcher Plattform sie sich befinden.

Welche Sprachen sind verfügbar?

Zum Releasen haben wir die Auswahl aus Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Chinesisch, Koreanisch, Türkisch, brasilianisches Portugiesisch und Japanisch.

Soziale Aspekte

Können wir mit anderen zusammen spielen?

Ja, Wayfinder lässt sich am besten mit einer Gruppe spielen. Die Hauptstory können wir jedoch auch solo bestreiten.

Gibt es Housing?

Ja! Unsere eigenen vier Wände sind neben einem sozialen Treffpunkt auch ein zentraler Bestandteil für das Gameplay.

Können wir Wayfinder auch offline spielen?

Da es sich um ein MMO handelt, müssen wir immer online sein um spielen zu können.
Aktivitäten in Wayfinder

Gameplay

Was können wir von dem Gameplay-Loop erwarten?

Der Kern unseres Abenteuers besteht in dem Töten von Monstern und Sammeln von Gegenständen, wodurch wir unseren Charakter stärker machen. Um das möglichst spaßig zu gestalten, gibt uns das Entwicklerteam eine Vielzahl an Aufgaben und zwei verschiedene Zonen an die Hand.
Diese Aufgaben stehen uns zur Auswahl:
  • Hauptstory
  • Nebenquests und tägliche Missionen
  • Expeditionen
  • Die Welt entdecken
  • Items herstellen
  • Die eigene Wohnung gestalten
Die "Overlands"
  • Ein Ort für gemeinsame Abenteuer
  • Tägliche Belohnungen für Entdeckungen
  • Community-Belohnungen durch Events
  • Wahrzeichen und Panoramen
  • Eine wunderschöne Landschaft
  • Hier können wir die verlorenen Zonen ("Lost Zones") aufdecken
Die "Lost Zones"
  • Instanziierte Dungeons
  • Unendliche Herausforderungen
  • Vollgestopft mit Loot
  • Mit dem Dolch der Düsternis können wir Einfluss auf bestimmte Variablen nehmen
  • Zufällig generiert

Wie viele unterschiedliche Waffen gibt es?

Aktuell haben wir die Auswahl aus vier verschiedenen Waffenklassen, welche wir mit jedem Charakter spielen können.
  • Schwert und Schild
  • Doppelklingen
  • Gewehre
  • Zweihänder

Welche Wayfinder können wir wählen?

Schon jetzt kennen wir insgesamt fünf verschiedene Wayfinder, welche wie Klassen agieren. Zusätzlich hat das Entwicklerteam bereits einen sechsten Charakter angekündigt, zu welchem wir aber noch keine weiteren Informationen haben.

Individuelle Anpassungsmöglichkeiten

Können wir mehrere Charaktere erstellen?

Das Entwicklerteam möchte Wayfinder sehr Alt-freundlich gestalten. Daher haben wir die Möglichkeit, mehrere Alts zu erstellen und schnell zwischen diesen zu wechseln.

Wie können wir unseren Charakter anpassen?

Jeder Wayfinder ist vollständig vertont. Zusätzlich können wir neben dem Outfit auch unseren Spielstil verändern, beispielsweise durch die Wahl unserer Waffe.

Lore

Was bedeutet "Kontrolliere das Chaos"?

Die Welt von Wayfinder wurde von einer Macht names Düsternis ("Gloom") überrant und nun ist es unsere Aufgabe, es aufzuhalten. Dafür betreten wir die "Lost Zones". Unser Abenteuer dort wird niemals unserem letzten gleichen. Das haben wir der Düsternis zu verdanken - diese verwüstet und verändert nämlich alles, was ihr in den Weg kommt. Als ein Wayfinder können wir jedoch mithilfe unseres Dolch der Düsternis Einfluss auf das Chaos nehmen und bestimmte Mutationen in der Welt hervorrufen. Aber Vorsicht: Jedes Mal, wenn wir Einfluss auf das Chaos nehmen, schlägt die Düsternis zurück und verändert neben dem Schaden der Gegner auch die Umwelt.

Monetarisierung und Entwicklerstudio

Ist Wayfinder kostenlos spielbar?

Ja, Wayfinder ist free-to-play! Die Monetarisierung erfolgt über einen In-game Shop. Die dort erhältichen Items können wir ohne Ausnahme jedoch auch durch normales Spielen erhalten.

Wie stehen Airship Syndicate und Digital Extremes zueinander?

Das Entwicklerstudio hinter Wayfinder heißt Airship Syndicate. Die Firma Digital Extremes ist für das Publishing verantwortlich.
Dieser Inhalt wurde ursprünglich am 11.12.22 veröffentlicht.
Quellenangaben
Noch mehr Wayfinder