Limitloot
Roadmap - Das ist für den Early Access geplant

PalworldRoadmap - Das ist für den Early Access geplant

Palworld hat einen Raketenstart hingelegt, mit dem wohl niemand gerechnet hat. In nur 5 Tagen wurde das Spiel über 7 Millionen Mal verkauft.
Nun hat das Team eine Roadmap veröffentlicht, die zeigt, was noch alles für den Early Access geplant ist.

Roadmap im Überblick

So liegt der Fokus aktuell auf der Behebung zahlreicher Bugs, z. B. dem endlosen Ladebildschirm oder der Zurücksetzung der gespielten Tage, wenn die Multiplayer-Einstellung für eine Welt geändert wird.
Die künstliche Intelligenz der Pals, welche bei der Wegfindung innerhalb des Lagers zum Einsatz kommt, wird ebenfalls überarbeitet.

Geplante Features für die Zukunft

Werfen wir mal einen Blick in die etwas weiter entfernte Zukunft: Hier stehen nun komplett neue Inhalte auf dem Plan. Noch während des Early Access möchte PocketPair diese Features hinzufügen:
  • PvP
    • Sowohl in Form von Spieler gegen Spieler, als auch Pal-Kämpfen in einer Arena
  • Raid-Bosse
  • Crossplay zwischen PC und Xbox
  • Neue Inseln, Pals, Bosse und Technologien
  • Verbesserung des Bausystems
  • Einführung von Server-Transfers
  • Kontinuierliche Verbesserung der Xbox-Version
Ein Erscheinungsdatum für den nächsten Patch, bzw. ein Zeitraum, in dem wir diese Updates erwarten können, wurde bislang nicht genannt.
Quellenangaben
Noch mehr Palworld