Limitloot
Let's Drink: Rezepte zu leckeren Getränken aus Verra

Ashes of CreationLet's Drink: Rezepte zu leckeren Getränken aus Verra

Am 22. November baten die Entwickler uns um Rezepte für Ashes of Creation. Als kleines Dankeschön für die zahlreichen Einsendungen haben sich die Mitarbeiter von Intrepid Studios eigene Getränke ausgedacht, die möglicherweise nicht nur später im Spiel selbst zubereitet werden können, sondern auch anhand der Rezepte im realen Leben.
Diese Rezepte haben wir übersetzt und die amerikanischen Maßeinheiten in die entsprechenden europäischen umgerechnet. Wir wünschen euch viel Freude beim Zubereiten und zögert nicht, uns von den Ergebnissen zu berichten!

Living Wave Mocktail

Ein lebendiger und erfrischender Mocktail, der uns an einem ansonsten grauen Herbsttag etwas Helligkeit verleiht. Genauso erfrischend wie das Trinken eines Living Wave Mocktails wäre ... nichts, was wir wüssten.

Zutaten

  • 120ml Wasser oder Zitronenlimonade mit Sprudel
  • 90ml Limonade ohne Sprudel
  • 15ml Blue Curacao Sirup
  • (optional) kleine Portion Orangenschalen
  • (optional) Zitronensaft nach Geschmack
  • (optional) mit Maraschino-Kirschen, Orangenspalten und Ananas garnieren

Zubereitung

  1. (optional) die Orangenschale in einer Tasse zerdrücken
  2. die Limonade und den Blue Curacao Sirup hinzufügen und kurz mit einem Löffel umrühren
  3. Erst Eis, dann das Wasser oder die Zitronenlimonade mit Sprudel hinzugeben. Noch einmal vorsichtig umrühren.
  4. (optional) Zitronensaft für zusätzliche Süße hinzufügen
  5. (optional) Mit Maraschino-Kirschen, Orangenspalten und Ananas garnieren, um das Ganze abzurunden. 
Living Wave - Ein Haustier-Skin von November 2021

Hefty Capling Latte

Ein süßes und schmackhaftes Getränk für alle Gelegenheiten. Es ist viel unwahrscheinlicher, dass wir krank werden, als wenn wir einen echten Hefty Capling essen würden.

Zutaten

  • 180ml Milchprodukte oder pflanzliche Alternativen (wir empfehlen Hafermilch)
  • 160g Erdbeeren - frisch oder gefroren
  • 3 Esslöffel Zucker - mehr oder weniger nach Geschmack
  • 3 Teelöffel heißes Wasser
  • 1,5 Teelöffel Matcha-Pulver
  • (optional) Eis
  • (optional) weiße Tapioka-Perlen

Zubereitung

  1. Püriere die Erdbeeren mit Zucker zu einem Püree. Es kann ein Mixer, ein Pürierstab oder eine Gabel verwendet werden. Solange pürieren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  2. Das Matcha-Pulver in eine kleine Schüssel schütten. Die Hälfte des heißen Wassers dazu geben und mit einem Schneebesen kräftig umrühren, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Das restliche heiße Wasser hinzu geben und noch einmal rühren.
  3. Zeit zum Anrichten! Gebe das Erdbeerpüree in ein Glas. Füge nun etwas Eis und die Tapioka-Perlen hinzu. Gieße nun die Milch dazu, damit eine Barriere gebildet wird. Zum Schluss die Matcha-Schicht darauf gießen. Wenn gewünscht, mit frischen Erdbeeren garnieren.
Hefty Capling - Ein Haustier-Skin von April 2021

Puirgels Milch

Ein köstlicher Taro-Milchtee mit einer Milchschaumhaube und Karamellüberzug. Kommt das von einem Puirgel ... oder war ein Puirgel einfach nur die Inspiration dafür?

Zutaten

  • 3 Esslöffel Taropulver
  • 1 Beutel grüner Tee: (normaler Tee oder Jasmintee)
  • 1 Esslöffel gesüßte Kondensmilch, Honig oder ein Süßungsmittel nach Wahl
  • 240ml Milchprodukte oder pflanzliche Alternativen (wir empfehlen Kokos- oder Hafermilch)

Zubereitung

  1. Den Tee mit 120ml heißes Wasser aufkochen und 4 bis 5 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Teebeutel entfernen und Taropulver und das gewählte Süßungsmittel hinzufügen. Mit. einem Löffel oder einen Milchaufschäumer verrühren. Zum Servieren Eis und Milch hinzufügen.
  3. (optional) Etwas Milch erhitzen. Diese in eine große Schüssel oder Tasse füllen. Die Milch mit einem Schneebesen oder einen Handmixer verrühren, bis sie aufgeschäumt ist. Den Schaum auf die Milch gießen, mit Karamel beträufeln und genießen.
Der Puirgel - Ein Haustier-Skin von Januar 2021
Dieser Inhalt wurde ursprünglich am 24.11.22 veröffentlicht.
Noch mehr AoC