Limitloot
Alpha 2 kommt 2024

Ashes of CreationAlpha 2 kommt 2024

Neues Update
20. Dez. 2023, 01:10
Inzwischen ist das angepeilte Quartal für die A2 bekannt: In Q3 soll es losgehen. Mehr Infos dazu dazu gibt es hier.
Lange haben wir drauf gewartet, nun hat Creative Director Steven Sharif im Rahmen des September-Livestreams bestätigt: Ashes of Creation startet 2024 in die Alpha 2. Ein genaues Datum wurde nicht genannt, dennoch stellt diese Aussage den ersten bestätigten Zeitrahmen für die zweite große Testphase dar.
Vor der Alpha 2, somit theoretisch sogar noch in diesem Jahre, sollen geschlossene Spot-Tests (kurze, gezielte Tests) unter NDA stattfinden. Die hierzu eingeladenen Testgruppen werden sich je nach Durchlauf unterscheiden, es ist jedoch erwartbar, dass die späteren Spot-Tests einer größeren Gruppe zur Verfügung gestellt werden, während die ersten Tests für kleine Gruppen reserviert sind.
Die Phönix Initiative, ein Status, welcher im Rahmen der Kickstarter-Kampagne für Pakete ab 2.500 Dollar vergeben wurde, macht hierbei den Anfang. Steven stellte während der Ankündigung in Aussicht, dass anschließend auch ehemalige Alpha 1-Tester, gefolgt von allen Alpha 2-Besitzern zu den Alpha 2 Spot-Tests eingeladen werden.
Um an der Alpha 2 teilzunehmen, welche nach aktuellem Plan übrigens bis zum vollständigen Release von Ashes of Creation laufen wird, werden das Voyager oder Voyager Plus Paket aus dem offiziellen Shop benötigt. Diese kosten 250 $ (ca. 238 €) bzw. 375 $ (ca. 357 €). Die Pakete sind noch bis zum 17. Januar 2024 erhältlich, danach wird es auf absehbare Zeit nicht mehr möglich sein, Alpha 2-Zugänge käuflich zu erwerben.
Als Nächstes können wir eine Ankündigung zum Quartal erwarten, in welchem die Alpha 2 stattfindet. Anschließend erhalten wir das genaue Datum, welches das Team jedoch erst dann teilen möchte, wenn die Einhaltung dessen sicher erscheint.
Hier die komplette Ankündigung aus dem Stream:
Noch mehr AoC