Limitloot
Dev Update 6 - Vorschau auf Patch 0.178
Play Video

PaliaDev Update 6 - Vorschau auf Patch 0.178

In ihrem Format namens "Dev Updates" spricht das Entwicklungsteam hinter Singularity 6 über die Zukunft von Palia. Wer aufpasst, wird's gemerkt haben: Statt dem Monat steht nun eine wunderschöne "6" im Titel. Die Dev Updates werden ab sofort nämlich nicht mehr monatlich veröffentlicht, sondern dann, wenn es aus Augen des Teams Sinn macht. Hier eine Zusammenfassung der 6. Ausgabe!
Inhaltsverzeichnis
  1. Steam-Release und Vorschau auf Patch 0.178
  2. Zukünftige Inhalte
  3. Weitere Infos

Steam-Release und Vorschau auf Patch 0.178

Bereits am 25. März ist es so weit: Palia erscheint auf Steam und passend dazu gibt es auch gleich Patch 0.178 mit allerlei neuem Content. Richtig gehört - der nächste große Patch ist weniger als eine Woche entfernt!

Der Tempel der Erde

Der vierte Tempel wird mit dem Update endlich seine Tore öffnen. Er trägt den Namen "Temple of the Roots" und ist thematisch an die mechanischen Galdurs angelehnt.
Er bringt nicht nur komplett neue Mechaniken mit sich, sondern soll im Vergleich zum Tempel der Winde auch weniger verwirrend sein.

Blumen und Bäume im Garten

Schön bunt! Der eigene Garten lässt sich schon seit längerer Zeit mit wilden Bäumen verschönern, nun wird das System ausgebaut und überarbeitet.
  • Patch 0.178 bringt Blumen nach Palia.
  • Insekten können Blumensamen droppen, welche sich auf dem Grundstück wie Bäume anpflanzen lassen.
Wer einen schönen Garten möchte, muss Zeit mitbringen!
  • Mit dem neuen Update haben eingepflanzte Bäume und Blumen mehere Wachstumsstadien.
  • Zwischen jedem Stadium müssen sie mit der Gießkanne bewässert werden.
  • Einmal ausgewachsen, können Blumen ausgegraben und an anderer Stelle erneut eingepflanzt werden. Bäume lassen sich dagegen mit einer Axt für Ressourcen fällen.

Was sonst noch in Patch 0.178 kommt

  • Das Klettern wird in mehreren Schritten verbessert. Am 25. März kommen die ersten Änderungen.
  • Der Frühling ist auf dem Vormarsch! Passend dazu gibt es eine Ladung an Möbeln für den Garten.
  • Zwei neue Outfit-Sets, die perfekt für jede Hochzeit sind.

Zukünftige Inhalte

Und nach Patch 0.178? Da geht's mit voller Fahrt weiter! Insgesamt wurden sechs weitere Features angeteasiert, auf die wir uns in Zukunft freuen können.
  • Das erste Bild könnte auch aus Rust oder Palworld sein: Baublöcke dürften jedes Grundstück wirklich einzigartig machen.
  • Wege aus Stein und Holz für den Garten.
  • Neue Erweiterungen für das Haus - im Bild ist ein zweites Geschoss zu sehen.
  • Erhöhung der maximalen Freundschaftsstufe auf 5.
  • Die Karte erhählt ein Raster zur besseren Orientierung.
  • Ein Munitionsbeutel, um Pfeile und Bomben platzsparend zu tragen.

Weitere Infos

In einem kurzen Q&A geht das Team auf vier weitere Fragen ein.
So soll der Maji-Markt nur zweimal im Jahr zurückkehren: Am Anfang des Jahres zum Luna Neujahr und ein zweites Mal im Sommer oder frühen Herbst. Dafür wird die Gemeinschafts-Funktion erweitert. Bislang sind Gemeinschaften faktisch nur Chaträume, richtige Vorteile bieten sie nicht. Was genau neu hinzukommen soll, wurde jedoch nicht verraten.
Auf technischer Seite wird erstmal das Bugfixing angesprochen: Selbst augenscheinlich simple Bugs können aufgrund von Crossplay oder tieferliegenden Prozessen einiges an Zeit beanspruchen. Weg von Bugs, hin zu allgemeinen technischen Beschränkungen - die Freundesliste in Palia hat aktuell eine Begrenzung von 200 Einträgen. Hierzu zählen übrigens auch noch unbeantwortete Freundschaftsanfragen.
Quellenangaben
Das steht an
Noch mehr Palia