Limitloot
Dev Update 11/23 - Das letzte Update für 2023

PaliaDev Update 11/23 - Das letzte Update für 2023

In dem Format "Dev Updates" spricht das Entwicklungsteam von Palia monatlich darüber, was für die Zukunft geplant ist. 
Das Fazit des Blogposts im November: Weihnachten wird auch in der Welt von Palia gefeiert, es kommt ein neues Gebiet und die Behebung von Bugs hat auch für die Entwickelnden von Palia höchste Priorität.

Schnee und Weihnachten - Auch in Palia

Sollten wir uns in den kommenden Tagen in Palia einloggen, sollten wir uns nicht wundern, wenn plötzlich Schnee liegt. Denn nicht nur in der realen Welt ist der Winter angekommen, sondern auch im Spiel.

Winterlichter

Eine weitere Gemeinsamkeit erwartet uns sowohl in Palia als auch bei uns: Weihnachten. Im Spiel wird dieses Fest "Winterlichter" genannt. Wir werden mehr darüber erfahren, wie die Menschen der Vorzeit dieses Fest gefeiert haben und welche Bedeutung es für die Majiri und Grimalkin hat. Außerdem können wir uns auf neue Dekorationen und weitere weihnachtliche Gegenstände während des Events freuen.
Es weihnachtet auch in Palia

Schneebälle

Was wäre der Winter ohne eine deftige Schneeballschlacht? Auch darauf müssen wir bald in Palia nicht mehr verzichten. Bälle können wir im Shop von Jel kaufen und damit andere Spieler bewerfen. Wenn wir treffen, können wir uns über eine kleine Belohnung freuen.
Schneeballschlacht ... yay

Das kommt außerdem

Neben den saisonalen Inhalten erwarten uns dieses Jahr auch noch weiterer neuer Content sowie einige Optimierungen für Palia.

Tempel der Stürme

Der Tempel der Stürme ist ein neues Gebiet, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Hier erwarten uns spannende Rätsel, fesselnde Geheimnisse und neue Geschichten, insbesondere über die Menschen der Vorzeit. Ähnlich wie der Tempel der Flammen und der Tempel der Wellen bietet dieses Gebiet aufregende Abenteuer, bei denen wir neue Dekorationen und Rezepte freischalten können.
Neue Abenteuer in Palia

Neue Optimierungen für Palia

Mit den kommenden Updates werden Verbesserungen am Benutzerinterface und an der Steuerung von Palia vorgenommen.
  • Der Emote-Kreis wird aktualisiert und kann zukünftig mehr Emotes enthalten. Darüber hinaus wird der Zugang zum Auswählen neuer Emotes vereinfacht.
  • Die Zuweisung bei den Controller wurde überarbeitet.
  • Gerade für Spieler mit einem Controller ist der neue Kamera-Assistent eine ideale Funktion, um die Kamera automatisch in eine bessere Position zu bringen, ohne dass der Spieler selbst eingreifen muss.
  • Viele Bugfixes kommenden mit dem kommenden Update ins Spiel.

Was ist mit der Switch-Version?

Leider gibt es keine Neuigkeiten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Palia tatsächlich noch 2023 auf der Switch erscheint, schwindet somit.
Quellenangaben
Das steht an
Noch mehr Palia