Limitloot
Palia erscheint im Winter auf der Nintendo Switch

PaliaPalia erscheint im Winter auf der Nintendo Switch

Sehr überraschend erhielten wir auf der heutigen Nintendo Direct einen neuen Ankündigungstrailer inklusive eines Release-Zeitraum für die Switch-Version des gemütlichen Life-Sims Palia. So soll das Social-MMO in der Weihnachtssaison 2023 für die Nintendo Switch veröffentlicht werden. Ein exaktes Datum wurde nicht genannt. Ab wann PC-Spieler ebenfalls in die Welt eintauchen dürfen, hat das Entwicklungsstudio Singularity 6 leider nicht verraten.
[Update 21.6.23, 23 Uhr | Community Managerin AmeliaMarz kündigte auf Discord an, dass die PC-Version vor dem Release der Switch-Version veröffentlicht werden soll. Nähere Infos sollen bald folgen - sobald es soweit ist, informieren wir euch selbstverständlich zeitnah.]
Da Palia ein Free-To-Play Titel ist, benötigen wir nicht einmal ein Abo für die Nintendo Online-Mitgliedschaft, um die Online-Features nutzen zu können. Gemütlichen Stunden mit unseren Freunden steht also nichts im Wege.
Hier befindet sich ein externes Video von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Crossplay steht im Fokus

Auch wenn zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt ist, ob Palia auf beiden System gleichzeitig veröffentlicht wird, dürfen wir uns auf jeden Fall auf Crossplay-Features freuen. So können wir nicht nur mit Freunden auf der jeweiligen anderen Plattform zusammenspielen, sondern auch selbst zwischen dem PC und der Switch wechseln, ohne neue Charaktere erstellen zu müssen.
Dieser Inhalt wurde ursprünglich am 21.06.23 veröffentlicht.
Das steht an
Noch mehr Palia