Limitloot
Brief des Produzenten Live 79

Final Fantasy 14Brief des Produzenten Live 79

Seit der Übernahme der Entwicklung von Final Fantasy 14 durch Naoki Yoshida im Jahr 2010 findet regelmäßig ein Livestream statt, in dem kommende Updates für Final Fantasy 14 angekündigt werden.
In der 79. Ausgabe des "Brief des Produzenten" wurde der Trailer für den bevorstehenden Patch veröffentlicht, zusammen mit dem Veröffentlichungsdatum und weiteren Informationen zum Patch.

So sieht die Planung für den 6.5 Patchzyklus aus

Das letzte Content-Update "Growing Lights" für Endwalker wird am 3. Oktober auf den Liveservern veröffentlicht. Der Zwischenpatch 6.51 erscheint Ende Oktober nach dem Fan Festival in London. Der Patch 6.55 wird Mitte Januar veröffentlicht.
Hier befindet sich ein externes Video von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das beinhaltet die Version 6.5

  • Erster Teil der Hauptquestreihe
  • Neuer Dungeon: The Lunare Subterran
  • Neue Prüfung: The Abyssal Fracture
  • Neuer Allianz-Raid: Myths of the Realm Teil 3: Thaleila
  • Neue unwirkliche Prüfung: The Singularity Reactor
  • Neue Wunschlieferung: Margrat
  • Die letzten Dungeons von Stormblood (Skalla, Burn, Ghymlit Dark) können nun mit NPCs bestritten werden.
  • Kleinere Anpassungen an den Jobs
  • Aktualisierungen an den PVP Features
    • Start der fünften PVP-Saison
    • Verbesserungen am Crystalline Conflict, einschließlich des Benutzeroberfläche (UI) und einiger Fähigkeiten.
  • Erweiterungen an der Insel-Zuflucht
    • Neue Ränge
    • Neue Gebiete zum Sammeln
    • Neue Pflanzen, Tiere, Strukturen, ...
  • Neue Funktion für das Raffinieren
  • Die Möglichkeit optionale Items ins Kostbarkeiten Kabinett zu legen
  • Neue Sortierung für das Teleportmenü
  • Belohnung für das Erlangen von allen Prüfungs-Reittieren
  • Allianz-Raids richten sich nun nach der Charakterstufe und nicht mehr nach dem Item Levelgerichtet
    • Belohnungen von Allianz-Raids werden angepasst
Zeromus - Die neue Prüfung
Thaliak - Der erste Boss des neuen Raids

Das kommt Ende Oktober mit dem Zwischenpatch 6.51

  • Der finale Teil der Questreihe rund um die Relikt-Werkzeuge
  • Neues unstetes Gewölbe: Aloalo Insel 
  • Neue PVP-Arena: The Red Sands

Das kommt im Januar 2024 mit dem Update 6.55

  • Zweiter Teil der Hauptquestreihe und Übergang zur kommenden Erweiterung Dawntrail
  • Weitere Aufgaben von Tartaru
  • Eine neue Questreihe: Um diese freizuschalten, müssen wir zuerst die Stämme von Arkasodara, Omicron und Loporrit abschließen.
  • Fortführung der Hildibrand Geschichte
  • Die finale Ausbaustufe der Manderville-Waffen

Weitere Informationen aus dem Livestream

  • Der erste Teil der Kooperation mit Fall Guys endet am 03. Oktober. Bis dahin können wir in Fall Guys noch die Kostüme und Skins freischalten. 
    • Der zweite Teil in Final Fantasy 14 wird im Laufe der kommenden Wochen freigeschaltet. Einen genauen Termin gibt es derzeit noch nicht.
  • Aktuell wird eine Migration auf Cloud-Server geprüft. Zu diesem Zweck wird im Laufe von 6.5 in Nordamerika vorübergehend ein Cloud-Rechenzentrum hinzugefügt, das zum Testen zur Verfügung steht und bei der Serverauswahl ausgewählt werden kann. 
    • In den kommenden Wochen werden weitere Details als Neuigkeiten bekannt gegeben.
  • Ein Final Fantasy 14 Pen and Paper Starter Set erscheint im Mai 2024.
  • Vom 21. bis zum 22. Oktober findet in London das nächste Fan Festival statt.

Kompletten Livestream erneut ansehen

Hier befindet sich ein externes Video von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Das steht an
Noch mehr FF14